Passwort vergessen?
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
Einstellungen

Der Skribent - Aktuelles aus Pappenheim

Dienstag
23.Mai 2017
Startseite arrow Politik & Zeitgeschehen arrow Polizeiberichte arrow Angriff mit Schwitzkasten bereinigt
Angriff mit Schwitzkasten bereinigt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Pappenheimer Skribent   
Montag, 6. Januar 2014

ImageBei Auseinandersetzungen in einer Diskothek wurde ein Pappenheimer von einer Person angegriffen, die vorher einen Gast aus Langenaltheim mit einem Faustschlag ins Gesicht schwer verletzt hatte. Der 41-jährige Pappenhei-mer bereinigte die Situation indem er den Angreifer in den Schwitzkasten nahm.
In einer Treuchtlinger Diskothek kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag zunächst zu einem Streit zwischen einem 19jährigen Langenaltheimer und einem 23jährigen Weißenburger. Im Verlauf dieses Streites schlug dann der Weißenburger dem Langenaltheimer mit der Faust ins Gesicht. Der Langenaltheimer musste durch das BRK mit Verdacht auf Nasenbeinfraktur ins Krankenhaus gebracht werden. Der 23jährige Weißenburger verblieb noch in der Disko und es kam erneut zu einem Streit mit einem 41jährigen Pappenheimer. Der Weißenburger wollte den Pappenheimer am Hals packen. Der 41jährige setzte sich zur Wehr und nahm den Weißenburger in den Schwitz-kasten. Später gab der 23jährige Weißenburger an, dass er von dem 41jährigen Pappenheimer am Hals gepackt wurde und ihn dieser mit dem Hinterkopf auf den Boden schlug. Verletzungen am Hinterkopf des Weißenburger waren jedoch nicht vorhanden. Aufgrund dieser Vorfälle erteilte der Diskothekenbetreiber  ein Hausverbot gegen den Weißenburger. Dieser setzte sich jedoch über das Hausverbot hinweg und betrat erneut die Disko. Den Wei-ßenburger erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch.
 
< zurück   weiter >
Advertisement