Passwort vergessen?
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
Einstellungen

Der Skribent - Aktuelles aus Pappenheim

Mittwoch
28.Jun 2017
Startseite arrow Freizeit & Sport arrow Privileg. Schützen arrow Talente für den Schießsport entdeckt
Talente für den Schießsport entdeckt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Pappenheimer Skribent   
Samstag, 12. Oktober 2013

ImageÜber ein reges Interesse am Bürgerschießen konnte sich die Privilegierte Schützengesellschaft 1491 Pappenheim freuen. An den beiden Tagen der offenen Tür kamen zahlreiche Besucher zum Bürgerschießen ins Schützenhaus am Lachgartenweg.

 

Die Privilegierte Schützengesellschaft 1491 Pappenheim hatte am 5. und 6. Oktober ihr Schützenhaus und auch die Schießstände für interessierte Bürger geöffnet. Damit beteiligte  sich der Verein an der bundesweiten Aktion der Schützenvereine unter dem Motto „Ziel im Visier“.  
Hoch erfreut zeigt  sich die Vorstandschaft vom großen Interesse, das an den beiden Aktionstagen dem Schießsport in Pappenheim entgegen gebracht wurde. Auch Landratstellvertreter und Vereinsmitglied Peter Krauß besuchte am Sonntag Nachmittag das Schützenhaus. Dabei konnte er eine rege Beteiligung an den Schießständen feststellen. Eine Besonderheit an den beiden Aktionstagen war, dass ausnahmsweise auch schon 10-jährige Interessenten mit dem Luftgewehr ihre Zielkünste ausloten konnten.
„Wir haben einige, bisher verborgene Talente entdeckt,“ freut sich der 1. Schützenmeister Robert Deffner der auch vom regen Interesse am Pappenheimer Schützenverein sichtlich beeindruckt ist.

In geselliger Runde konnten sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen mit den Vereinsmitgliedern unterhalten und Informationen über den Verein gewinnen.

[Weitere Informationen über die Privilegierte Schützengesellschaft 1491 Pappenheim finden Sie hier ... ]

131012_psg-buerger-02.jpg

 Fotos: PSG Pappenheim

 

131012_psg-buerger-03.jpg 131012_psg-buerger-04.jpg

 

 
< zurück   weiter >
Advertisement